BanniBoo die Schlafmütze

Ich muss Dir etwas verraten …. ich geniesse es, viel zu Schlafen!
Möchtest Du wissen, was mir heute früh passiert ist? ich war gerade am Schlummern auf dem Sofa, als ich Mummy sagen hörte:
“Ich nehme BanniBoo mit und mach‘ einen schönen und langen Spaziergang mit ihm”
Ich spitze meine Ohren und schaue sie verdutzt an … hat sie denn nicht die dunklen Wolken am Himmel gesehen? die Regentropfen, die an die Fenster prasseln? Das ideale Wetter, um gemütlich auf dem Sofa zu bleiben…
Da kommt mir eine Idee, ich fange an zu husten und schaue Mummy mit glänzenden Augen an.
Sie sieht mich an und sagt: “Du gefällst mir nicht BanniBoo, ich glaube es ist besser, wenn wir zum Tierarzt gehen”.
Ich dachte immer ein guter Schauspieler zu sein. Aber der Tierarzt, DoggyDoc, hat mich enttarnt. Einer seiner Blicke reichte, um mich vor Scham zu verkriechen. Ich versuche, meine Augen wieder glänzen, meine Stimme wieder rau werden zu lassen, aber es funktioniert nichts mehr.
“Ihrem Hund geht es blendend” sagt DoggyDoc
Dann zwinkert er mir zu und fährt fort  “Vielleicht würde es ihm gut tun, sich einen Tag Zuhause auszuruhen”                            Danke lieber Doggidoc, am liebsten würde ich Dich abschlecken!